REGINA MARIA DIEBOLD
FREIE ARCHITEKTIN
UND STADTPLANERIN
ÜBER MICH
über mich
rm-diebold

VITA

Geboren: Geislingen an der Steige
Diplom: 1984 FH Technik in Stuttgart
Angestellt: Freien Planungsgruppe 7, Stuttgart 1984-1990
Zusatzausbildung: Sanierungsbeauftragte in München 1989
Freiberufliche Tätigkeit: Büro Dr. Baldauf in Stuttgart , 1990-1993
Bürogründung in Stuttgart: 1989 Urbanstraße 48 in Stuttgart

Berufspolitische und ehrenamtliche Tätigkeiten

Versorgungswerk der Architektenkammer Baden-Württemberg

Architektenkammer Baden-Württemberg

Kammergruppe der Architektenkammer Baden-Württemberg

Stadt Stuttgart

Architektenkammer Baden-Württemberg



Leistungsbereiche:

Hochbau, Innenarchitektur, Städtebau: Leistungsphasen 1-8

Meine angesammelten Erfahrungen in der praktischen sowie ästhetischen Gestaltung fließen in die einzelnen Bauvorhabe ein.

Es entstehen Gebäude, Freiflächen und Innenausstattungen mit einem hohen Maß an Individualität, im harmonische Gleichgewicht mit

- Alt und Neu,
- Moderne und Tradition,
- Offenheit für Neuentwicklungen und Wertschätzung des Bewährten!

Ein „Maßanzug“ von der „Architektur – Designerin“!
Regina Maria Diebold